Steckverbinder für die Medizintechnik

Im Bereich der Medizintechnik kommt es in besonderem Masse auf hohe Zuverlässigkeit aller Komponenten an – man denke zum Beispiel an Intensivstationen, wo menschliches Leben oft unmittelbar von der einwandfreien Funktion der angeschlossenen medizinischen Apparate abhängt. Unsere Produktlinie für die Medizintechnik wurde aufbauend auf unserem Know-How in der Entwicklung und Herstellung von Sicherheitszubehör für die Prüf- und Messtechnik entwickelt und berücksichtigt die besonderen Anforderungen im medizinisch-technischen Bereich. Die bewährte MULTILAM und vergoldete Kontaktelemente garantieren höchste Zuverlässigkeit und Korrosionsbeständigkeit. Die Steckverbinder können unter Dampf sterilisiert werden und sind auch für Einweg-Anwendungen verfügbar. Auf Anfrage entwickeln und fertigen wir auch kundenspezifische Lösungen.

Kontaktdaten